Medienstellen im Bistum Osnabrück

Medienstellen im Bistum Osnabrück

Buchtipp des Monats Februar

Thomas Brezina, Die Bibel in Reimen

Ein besonderer Sprachstil ist Christen gar nicht fremd, da jede/r die Geschichten aus der Bibel kennt. Auch Jesus hat bereits in rhetorisch beeindruckenden Gleichnissen gesprochen und somit manchen (Glaubens)Zweifel gebrochen. Aber biblische Geschichten nun in Reimen geschrieben, ist dann doch irgendwie verschieden.
Die Perikopen in Reimform sind insgesamt gelungen, sie wirken ansprechend und die Reime sind nicht gezwungen. So manches Mal bekommt die Botschaft einen neuen Akzent und wird somit verständlicher und besser präsent. Alle Perikopen sind mit passenden Bildern versehen, das wirkt eindrücklich, davon ist auszugehn.
Der Einsatz im Unterricht ist definitiv lohnenswert, da man nicht nur theologischen Inhalt erfährt, sondern auch die Kompetenzen in Lyrik vermehrt – und was Besonderes hat sich im Reli-Unterricht schon immer bewährt.
Nicht nur bei Kindern wird diese Bibel auf Gefallen stoßen, sondern auch bei Jugendlichen, Erwachsenen und anderen Großen.
Der Autor hat mit dieser Bibel etwas Neues gewagt, es hat sich gelohnt, wenn man uns danach fragt.

« zurück